Leitbild für die Zukunft in Schalke

Im Stadtteil Gelsenkirchen-Schalke befindet sich gleich eine ganze Reihe von Orten, die an die Gründungsgeschichte des FC Schalke 04 und die größten Erfolge des Clubs erinnern. Diese befinden sich – wie das gesamte Quartier – in einem schlechten Zustand. Die neu gegründete Stiftung Schalker Markt hat sich zum Ziel gesetzt, den Schalker Orten und damit dem gesamte Stadtteil neues, urbanes Leben einzuhauchen.
Im Auftrag der Stiftung und der Stadt Gelsenkirchen haben Stadtraum und DTP in den vergangenen Monaten ein intuitives Leitbild mit mutigen Visionen erarbeitet, die im Rahmen des feierlichen Kick-Offs der Stiftung erstmals öffentlich vorgestellt wurden. Im nächsten Schritt soll die Erarbeitung eines Masterplans für Schalke folgen.
Mehr Informationen zu Projekt und intuitivem Leitbild

 

Leitidee: die Schalker DNA in Bezug zum Stadtraum (© DTP)