Campus WIHOGA Dortmund

Auftraggeber: Schulverein für das Hotel- und Gaststättengewerbe, Dortmund
Bauzeit: 2007 – 2008
Fläche: 1,2 ha
Bausumme: 600.000 €
Kooperationen: Architekturbüro Deterding, Unna

In exponierter Lage in unmittelbarer Nachbarschaft zum Rombergpark in Dortmund hat der Hotel- und Gaststättenverband NRW mit dem Neubau der WIHOGA eine privat geführte Ausbildungsstätte für Fachkräfte des Hotel- und Gaststättengewerbes errichtet.

Die Freianlagen erfüllen funktional und gestalterisch die Anforderungen an einen modernen, selbstbewussten Lernort. Die Außenräume präsentieren sich vielgestaltig und nutzungsoffen. Sie korrespondieren in Lage und Materialität mit den Innenräumen. Von gespeichertem Regenwasser gespeist setzt ein geschwungenes lineares Wasserband mit einer treppenintegrierten Kaskade einen markanten Akzent auf dem öffentlichen Campus mit wohltuenden Abkühleffekten an heißen Sommertagen.

  • Campus, WIHOGA Dortmund
  • Straßenansicht, WIHOGA Dortmund
  • Wasserrinne, WIHOGA Dortmund
  • Lageplan, WIHOGA Dortmund
  • Vorplatz, WIHOGA Dortmund
  • Pflanzung, WIHOGA Dortmund
Campus, WIHOGA DortmundStraßenansicht, WIHOGA DortmundWasserrinne, WIHOGA DortmundLageplan, WIHOGA DortmundVorplatz, WIHOGA DortmundPflanzung, WIHOGA Dortmund

Ihr Ansprechpartner

Christian Uhlenbrock »