Open Space: Junge Oberhausener planen

Starke Ergebnisse beim Planungsworkshop mit Oberhausener Jugendlichen: In Alt-Oberhausen soll eine Freizeitfläche entstehen, die den Ansprüchen und Ideen der jungen Nutzer gerecht wird. Nach einem gemeinsamen Spaziergang zu den beiden in Frage kommenden Flächen wurden Wünsche und Ideen notiert und zusammen mit den Planern von DTP auch direkt skizziert. Von der Boulderwand, einem DJ-Pult mit Tanzfläche bis hin zu einem Basketballfeld und einer Picknickzone reichten die Anregungen.

Die Ergebnisse fließen nun in die Vorentwürfe, die im Frühjahr Jugendlichen und Anwohnern vorgestellt werden.

Mehr Informationen auf der eigens für das Projekt eingerichteten Homepage.


 

Die Jugendlichen arbeiteten in Kleingruppen mit den Planern (© DTP)